Prof. Dr. Hermann Rieder

Created: Sunday, 18 December 2011

Prof. Dr. Hermann Rieder - 1928 geboren
Studium Geschichte, Germanistik und Sport in München
Sportwissenschaftler in München, Würzburg und Heidelberg

Direktor des Bundesinstituts für Sportwissenschaft in Köln 1970 bis 1973
Direktor des Instituts für Sportwissenschaft Heidelberg (1974 bis 1994)
Generalsekretär der International Society of Sport Psychology (1973 bis 1985)
Als Speerwerfer Mitglied der deutschen Nationalmannschaft (76,68 m).
Trainer von Olympiasieger Klaus Wolfermann (1972)
Wissenschaftliche Arbeitsgebiete:
- Bewegungslehre
- Sportpsychologie
- Sport mit Sondergruppen
- Sport in Prävention und Rehabilitation
- Bewegung und Sport für ältere Menschen
? Evaluation von gesundheitsorientierten Sportprojekten

Wichtige Publikationen:
- Sport als Therapie (1971)
- Diagnostik der sportmotorischen Lernfähigkeit (1975)
- Die Bewegungsgeschicklichkeit (1976)
- Bewegungslehre (1977)
- Entwicklung motorischer Fähigkeiten und sportmotorischer Fertigkeiten (1979)
- Motorische Entwicklung, Haltungsschwächen und Sozialisationsbedingungen (1986)
- Koordinative Fähigkeiten (1987)

Hits: 2634